Zuversicht tanken in Nairobi

Nairobi

Was für ein Unterschied in der Wahrnehmung. Aus Nairobi zurück in Wien lese ich von bevorstehenden Hungerkatastrophen in ‚Afrika‘. Die Pandemie, der russische Krieg und die Dürren würden die Ärmsten am härtesten treffen. Letzte Woche in Nairobi aber haben meine PartnerInnen kein Wort über diese Krisen verloren. Im Gegenteil, die neue…

mehr lesen