Kesho Business – Zukunftsbusiness in Afrika

Bernhard Weber, Geschäftsführer von ICEP und corporaid, hat mich zum Espresso geladen. Wir plauderten über Afrika. Wie sich die afrikanischen Länder in den letzten Jahrezehnten verändert haben. Wie sich unser Bild von Afrika hier im deutschen Sprachraum aber nicht verändert hat.

Zukunftsbusiness

Und was wir übersehen, wenn wir unser Afrikabilde nicht anpassen: das afrikanische Zukunftsbusiness.

Aus europäischer Sicht gibt es wichtige Gründe, warum afrikanische Länder Pioniermärkte für die europäische Wirtschaft werden sollten.

Mehr Details und Beispiele in meinem soeben erschienen Buch:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.