Ätschail – Warum die Softwarewirtschaft das Management von Organisationen neu erfindet

Agil, oder auf neu-deutsch „Ätschail“,  ist zu einem Schlagwort geworden. Es kommt aus der Softwarewirtschaft. Dem Teil der Wirtschaft, der in den letzten Jahrzehnten ganze Industriezweige, Branchen und Geschäftsmodelle über den Haufen geworfen hat. Und unter dem Schlagwort „Digitalisierung“ derzeit dabei ist, im großen Stil menschliche Arbeit durch Maschinenarbeit zu ersetzen. Doch bevor diese Um- und Durchbrüche („disruption“) gelangen, …

Klemens Kalverkamp: Das Management der Marktführer von morgen

Zum Buch „Das Management der Marktführer von morgen, Acht Erfolgsprinzipien im Zeitalter des Miteinander“, von Klemens Kalverkamp, Wiley Verlag, 2013. Es ist eine starke Vision, die Klemens Kalverkamp vorstellt. Das „All-win-Unternehmen“ der Zukunft. Als logische Folge der bisherigen Evolution, geprägt vom menschlichen Bedürfnis zur Zusammenarbeit und zu einem Miteinander. Der Eintritt in die empathische Gesellschaft, …