Konjunkturpaket – welche Wirtschaft schafft eigentlich Arbeitsplätze?

Konjunkturpaket der österreichischen Bundesregierung. Innerhalb weniger Tage wurden zusätzliche Ausgaben von 800 Millionen Euro beschlossen. Anlass war die Unternehmenspleite des drittgrößten österreichischen Baukonzerns, die den drohenden Verlust von 10.000 Arbeitsplätzen bedeuten könnte. Doch wer schafft und sichert eigentlich wirklich die Arbeitsplätze? Die Ausgaben der Bundesregierung und die verschuldete Bauwirtschaft sind es nicht.  Nach Bekanntwerden der …

Wettlauf um Afrika – Europäische Interessen statt Entwicklungshilfe

Mit seiner neuen expansiven Wirtschaftspolitik investiert jetzt auch das hochverschuldete Japan massiv in Afrika. Es tritt damit ein in den Wettlauf um politischen Einfluss und neue Absatzmärkte. Längst prägen China und viele andere Schwellenländer das Geschehen mit stark wachsenden Handelsbeziehungen und Direktinvestitionen. Es geht um eine neue Weltordnung, die auch in Afrika entschieden wird. – …

Afrikas Aufschwung und die zunehmende Komplexität

Wird Afrikas Aufschwung von Dauer sein? – Ja! Nachdem die meisten afrikanischen Länder in den letzten fünfzehn Jahren einen ungeahnten Aufschwung erlebt haben, ist das urbane Afrika in die globalisierte Weltgesellschaft eingetreten. Neue Strukturen und Institutionen wurden geschaffen und „verflechten“ die meisten afrikanischen Länder nun mit der restlichen Welt. Damit ist ihr Schicksal aber auch untrennbar mit dieser verbunden. „Wir …

Papst Franziskus und die globalisierte Welt

Mit Papst Franziskus setzt die Kirche auf Einfachheit. Aber zurück zum einfachen Leben kann nicht die einzige Antwort auf die globalen Herausforderungen sein. Die zunehmende Komplexität der globalisierten Welt verlangt neue Lösungen. „Er ist ein einfacher Mann, ein Franziskaner …“ berichtet der Korrespondent live vom Petersplatz. Gerade wurde der argentinischen Kardinal Jorge Mario Bergoglio überraschend …